Category : Kommunikation

Was ist (s)elektiver Mutismus?

Die Bezeichnung ‘elektiver’ (oder selektiver) Mutismus beschreibt das Verhalten eines Kindes, das fähig ist zu sprechen, aber bestimmten Personengruppen gegenüber oder in spezifischen Situationen stumm bleibt. Mutismus wird meist erst dann auffällig, wenn das Kind in die Schule kommt. Die Indikatoren für elektiven Mutismus sind folgende: Das Kind kann sprechen und hat keine signifikanten Sprach- bzw. Artikulationsfehler. Es besteht eine Sprechhemmung an bestimmten Orten (z.B. Schule) und an anderen Orten nicht (z.B. zu Hause). Das Kind hat Probleme, Freundschaften aufzubauen. Das Verhalten besteht länger als 2 Monate. Lernfortschritte in der Schule fallen oft schwer. Diese Richtlinien sollen Schulen helfen, mit mutistischen Kindern richtig umzugehen und sinnvolle Hilfe zu leisten. Elektiver

Read More →

Der Ton macht immer noch die Musik? Sei nicht höflich, sei verletzend.

Ich beobachte mit Erschrecken, wie sehr die heutige Zeit dazu einlädt, möglichst aggressive Töne anzuschlagen, sei es im Gespräch mit Freunden oder der Umgangston im Internet. Im Allgemeinen scheint es heutzutage irgendwie „in“ zu sein, von vornherein verbal einen minimal fühlbaren Angriff zu starten a´la „Noch bin ich lieb, aber ich bin stärker als du – sei gewarnt!“   Zynismus und Sarkasmus ziehen durch die Medien und ich habe den Eindruck, sogar durch mein Alltagsleben. Oberflächliche Floskeln machen sich ebenso breit wie recht ungesunde Ironie, die schon leicht überheblich wirkt und eigentlich kein Grund mehr zum Schmunzeln oder Lächeln ist. Dabei bin ich selbst ein ironischer Mensch, jedoch vielleicht einer

Read More →

Letzte Pins

Count per Day

  • 74192Seitenaufrufe gesamt:
  • 41754Besucher gesamt:
  • 1Besucher momentan online:
  • 27 Dezember, 2013gezählt ab:

Am beliebtesten

Kategorien

Februar 2015
M D M D F S S
« Jan    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
232425262728  

Lesezeichen

  • Kulturbanause Beiträge, Tutorials, Tipps & Snippets rund um Webdesign und Social Media. 0
  • Ahnenforschung in Masuren Wir alle tragen Erfahrungen in uns, die Generationen weit zurückliegen, die wir sowohl durch überlieferte Familiengeschichten gespeichert haben als sie zuletzt auch in den Genen liegen. 0
  • Sensibel heißt nicht schwach Wer hoch empfindsam ist, wird oft als weinerlich abgestempelt, als Mimose oder Weichei. Doch dem ist nicht so: Ganz im Gegenteil! Empfindsame Menschen hören mehr, riechen vielfältiger, fühlen mit … 0
  • Beyond handicap Annic Kolbrück, seit der Diagnose 2004 meistert sie das Leben mit “Glykogenose Typ II”. Über Hindernisse und Barrieren im Alltag. Mit und ohne Behinderung. 0
  • Handgemachte Häkelarbeiten Tolle kostenlose Häkelanleitungen, ob Tiere, Mützen oder andere originelle Ideen – hier seid ihr richtig! Anny häkelt, was das Zeug hält – und zeigt euch gleichzeitig, wie es Schritt für Schritt geht! 0
Animated Social Media Icons Powered by Acurax Wordpress Development Company
Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On PinterestCheck Our Feed